Weitere Konzerte

IMG
Die Udo Jürgens Story - Sein Leben, seine Liebe, seine Musik!
Weitere Konzerte - 24.03.2022

Die Udo Jürgens Story – Tournee 2021/2022 Nach der Erfolgstour 2020 und einer Corona-bedingt längeren Tourneepause geht „Die Udo Jürgens Story – Sein Leben, seine Liebe, seine Musik“ – mit den größten Hits und schönsten Geschichten der Musiklegende auf große Tournee. „Die Udo Jürgens Story“ ist eine wundervolle und außergewöhnliche Hommage an den Grandseigneur der deutschen Unterhaltungsmusik – mit vielen großen Hits und einigen unbekannteren Juwelen sowie spannenden Geschichten, rund um das Leben dieser bedeutenden Musiklegende. „Die Udo Jürgens Story“ ist die Idee der Schauspielerin Gabriela Benesch und ihrem Mann dem Regisseur, Schauspieler und Autor Erich Furrer. Humorvoll und mit viel Einfühlungsvermögen schildert sie Geschichten und Anekdoten aus Udo Jürgens persönlichen Aufzeichnungen. Die als beste Theater- und Filmschauspielerin des Jahres ausgezeichnete Künstlerin, schickt die Zuschauer auf eine Reise, beginnend in Udo Jürgens Kindheit bis in sein hohes Alter und gewährt dabei tiefe Einblicke in seinen Werdegang und sein Wirken – ganz nach dem Motto „Sein Leben, seine Liebe, seine Musik“. Alex Parker gilt nicht grundlos als der bekannteste Udo-Jürgens-Interpret im gesamten deutschsprachigen Raum. Schon als 13-Jähriger hat er angefangen, Udo Jürgens Songs zu singen und die einzigartige Klangfarbe in dessen Stimme nachzuahmen. Ganz im Stil seines großen Idols versteht Parker es auf sympathische Art und Weise, eine einzigartige, hochemotionale Atmosphäre zwischen sich und seinem Publikum zu schaffen. Wie nah er dabei am Original ist, bestätigte Udo Jürgens dem damals 19-jährigen Alex Parker höchstpersönlich, als er ihn zufällig in einer Hotel-Lobby singen hörte. „Mein Ziel ist es, die Chansons von Udo Jürgens weiterleben zu lassen und den Menschen damit eine Freude zu bereiten “ erklärt Alex Parker, „denn seine Lieder sind unsterblich!“

Weiter lesen
IMG
Russisches Konzert mit Stas Mikhailov
Weitere Konzerte - 06.05.2022

Worin besteht das Phänomen der Popularität von Stas Mikhailov? Seiner Ausstrahlung verfällt wahrlich jede Frau. Stas Mikhailov ist in der Tat der einzige Mann auf der russischen Bühne, der nicht mit seinen extraordinären Outfits, Verrücktheiten und Skandalen beeindruckt. Er wendet sich ehrlich und aufrichtig an seine weiblichen Fans und wünscht ihnen das einfache, aber das so wichtige Glück – geliebt zu werden. Gewiss können wir Stas als Dichter unseres noch jungen Jahrhunderts bezeichnen, denn bis jetzt sprach von der Bühne noch niemand so schön und gleichzeitig so verständlich wie er. Genauso wie Sergej Jessenin, dessen Bewunderer Stas ist, trägt er seine Gefühle und Gedanken an das Publikum aufrichtig heran. Jeder Auftritt des Künstlers ist einzigartig, denn jedes Konzert kreiert Stas direkt auf der Bühne im Gespräch mit den Zuschauern. Und diese „zufälligen Zuschauer“ werden sein Schaffen für sich neu entdecken. Sie werden sowohl den vertrauten als auch den neuen Stas Mikhailov erleben – den Philosophen, den Träumer und den Wanderer. In den Konzerten von Stas Mikhailov werden nicht nur seine hundertprozentigen Hits erklingen, sondern auch neue Kompositionen gespielt, die Einblicke in seine Seele, in seine innere Welt dem Zuschauer schenken. Auf die Fans wartet eine grandiose Show mit Livemusik, einem hochkarätigem Musikerteam, einem beeindruckenden Lichtspiel und einem fantastischen Bühnenbild. Der furchtlose Romantiker und Publikumsliebling Stas Mikhailov wird Sie zum Tanzen direkt im Saal auffordern. Und Ihre Emotionen werden diesen Abend unvergesslich machen. Beeilen Sie sich, die besten Plätze zu sichern!

Weiter lesen
IMG
Truck Stop - Schöne Bescherung Tour 2021
Weitere Konzerte - 02.12.2021

TRUCK STOP - Schöne Bescherung 2021“ Die erfolgreichste deutsche Country-Band aller Zeiten geht im Winter 2021 wieder auf Weihnachtstournee "Ich möcht so gern Dave Dudley hör`n", "Der wilde, wilde Westen“, "Take it easy altes Haus", „Arizona, Arizona“ und „Großstadtrevier“. Die Hits von TRUCK STOP kennt wohl jeder und kann jeder mitsingen. Echte Typen mit Cowboyhut geben Gas! Unverwechselbar seit vielen Jahrzehnten: Die „Cowboys der Nation“ erfolgreich in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs. Sie hängen die Cowboyhüte noch lange nicht an den Nagel! Kein Ende in Sicht! Mit ihren legendären Songs, die unter die Haut gehen haben sie längst Kultstatus erreicht. Das Warten hat ein Ende! Endlich wieder gemeinsam auf der Bühne stehen. Über viele Monate konnten sich die 6 Country Musiker nicht mehr gemeinsam treffen. Wie alle ihre Kollegen, waren sie zur Live-Untätigkeit gezwungen. Ein Wiedersehen gab es in Hamburg zur Produktion des neuen Albums „Liebe, Lust & Laster“ im Sommer 2020. Truck Stop werden in der Vor-Weihnachtszeit 2021 eine schöne Bescherung präsentieren: mit den Weihnachtsklassikern wie z.B. „Erwin“, sowie legendären Hits aus den vergangenen Jahrzehnten von „Ich möchte‘ so gern Dave Dudley hör’n“, „Take it easy“, „Der Wilde, wilde Westen“, Arizona, Arizona“, Louisiana Ladies“, “Die Lady & der Tramp“ - alles in live. Selbstverständlich dürfen auch die Hits der aktuellen Alben nicht fehlen. „Männer sind so“, „Die Party geht weiter“, „Ein Stückchen Ewigkeit“ und der typisch Norddeutsche Song „Moin, Moin“ und „Freundschaft bleibt“ haben sie im Repertoire. Besonders gespannt können alle auf die brandneuen Songs des TRUCK STOP-Albums „Liebe, Lust & Laster“ sein. Das neue Album wird im Frühjahr 2021 veröffentlicht und der Vorbote „Mein Zuhaus“ wird heute bereits in den Hitparaden rauf und runter gespielt. Die Liveshow bietet eine erfrischende Mischung aus Weihnachts-Hits, Klassikern und neuen Songs, für die Truck Stop Familie ein spezielles Programm, unterhaltsam, persönlich mit kuscheligem Vor-Weihnachts-Feeling. Neben Andreas Cisek, Leadgesang und Gitarre, stehen Wolfgang „Teddy“ Ibing Schlagzeug, Knut Bewersdorff (Pedal Steel Guitar, Dobro, Gitarre & Gesang), Uwe Lost, (Bass, Akkordeon & Gesang), Chris Kaufmann (Lead-Gitarre) und Tim Reese (Fiddle, Gitarre, Banjo, Mandoline) auf der Bühne – ihre Musik - back to the Country-Roots: ehrlich, handgemacht, und immer mit großer Spielfreude.

Weiter lesen
1 2